Vakuumverpackung von wurstwaren fur wie lange

Obwohl Vakuumverpackungen am häufigsten mit Großflächengeschäften, Cateringfirmen und Restaurants kombiniert werden, suchen einzelne Kunden noch häufiger nach Geräten, mit denen sie die Haltbarkeit von gelagerten Lebensmitteln verlängern können. Auch Spezialbeutel, Vakuumbehälter und Verpackungsanlagen werden benötigt, um die entsprechend kleineren Portionen von Lebensmitteln zu verpacken.

Ein selbstgemachtes Lebensmittelvakuumverpackungswerkzeug kann spezielle Vakuumaufbewahrungsbeutel verwenden oder Plastikvakuumbehälter verwenden. Bei Behältern werden am häufigsten spezielle Handpumpen eingesetzt, die es ermöglichen, unnötige Luft aus dem Behälter zu entfernen und dessen luftdichten Verschluss zu überzeugen. Eine ähnliche Behandlungsmethode kann zum Verschließen von Flaschen mit speziellen Vakuumverschlüssen verwendet werden. Sie enthalten in der Regel eine Universalgröße, da sie sowohl zum Verschließen von Weinflaschen als auch für Flaschen mit Öl oder Balsamico-Essig verwendet werden können. Der Vakuumverschluss der Flasche verlängert die Haltbarkeit des Inhalts - nach Beendigung des Vakuums hält der Wein wahrscheinlich mehr als 20 Tage. Zum Vergleich: Wein in einer offenen Flasche kann 2-3 Tage lang hoch gelagert werden.

Für den Heimgebrauch können sie beide angepasste Multivac-Geräte sein, die zum Aufbewahren von Lebensmitteln in professionellen Taschen vorgesehen sind. Die Aufbewahrung von Lebensmitteln in Beuteln verlängert die Haltbarkeit - je nach Art des Materials, auch dort, wo es versteckt wird (Raumtemperatur, Kühlschrank oder Gefrierschrank, verlängert sich die Lagerzeit um das Vierfache. In vakuumversiegelten Beuteln können Sie lose Produkte wie Kaffee oder Tee, verarbeitete Lebensmittel, aber auch Gemüse, Fleisch und Fleisch aufbewahren. Vakuumverpacktes Fleisch muss bis zu 26 Monate bei ausreichend niedriger Temperatur im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Ein weiterer Vorteil der Vakuumverpackung mit Beuteln ist der geringe Platzbedarf.