Schliessung des unternehmens in den niederlanden

Für den Fall, dass wir ein Geschäft auflösen oder eine Filiale schließen wollen, müssen wir uns nicht nur mit Angelegenheiten befassen, die hauptsächlich mit der Tätigkeit zusammenhängen, sondern auch mit der Registrierkasse. Sie können es nicht verlieren, auch wenn wir es als Spion akzeptieren, der unseren Umsatz in bar prüft und alle Informationen an das Finanzamt weitergibt, wenn dies erforderlich ist.

Kasse und Betriebsende? Diese Frage gibt so viele Unternehmer. Der Umfang der Pflichten des Steuerpflichtigen ist in der Verordnung des Finanzministers vom 14.03.2013 in der Geschichte der Registrierkassen festgelegt. Im Übrigen regeln die Bestimmungen den gesamten Lebenszyklus der Registrierkasse, auch ab dem Zeitpunkt ihrer Erstellung beim Hersteller. Sie regeln den Prozess der Lieferung und Wartung einer solchen Registrierkasse. Und im Wesentlichen müssen wir: einen täglichen und periodischen Finanzbericht erstellen. Innerhalb von 7 Tagen nach Ende des Kassenvorgangs müssen wir beim Leiter des Finanzamtes einen Antrag auf eine Arbeit zum Lesen der Steuer- kasse einreichen. Wir müssen auch einen Antrag auf Löschung des Registers beim Leiter des Finanzamtes stellen. An einem Ende lesen wir mit Hilfe eines Kundendienstmitarbeiters den Inhalt des Registrierkassenspeichers, indem wir für jeden Arbeitszeitraum der Registrierkasse einen Abrechnungsbericht erstellen. Sie müssen Ihr Geschenk in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes machen. Die Verordnung verpflichtet uns, ein Protokoll für das Lesen des Inhalts der Registrierkasse zu erstellen.Wie Sie sich sicher vorstellen können, ist in den Berichten ein Vergleich der Ereignisse von der Registrierkasse mit denen meiner monatlichen oder vierteljährlichen Erklärungen zu Ende. Um eine schlechte Situation zu vermeiden, empfiehlt es sich, einen Bericht für den Verkaufszeitraum zu drucken, den Sie mit Ihren Mehrwertsteuererklärungen kombinieren. Sie können eine Korrektur vornehmen, wenn Sie irgendwo einen Fehler gemacht haben.Es ist auch erwähnenswert, dass wir bei der Einreichung des Antrags beim Leiter der Geschäftsstelle über das Lesen des Steuerspeicherdatums die Informationen weitergeben, dh als Steuerzahler, den sie aus der Unterstützung hatten, an die Steuerregistrierkasse. Wir müssen auch die Erklärung zur Verwendung der Registrierkasse ausfüllen. Wenn die Registrierkasse weniger als drei Jahre benutzt wurde, müssen wir die Vergütung zurückgeben, von der sie beim Kauf der Registrierkasse verwendet wurde.Wie Sie sehen können, ist die Beendigung der Aktion und der Registrierkasse das große Unterfangen, das Sie ergreifen müssen. Wenn das Ende der Tätigkeit und die gleiche Liquidation der Steuer-Registrierkasse in der Saison schneller als 3 Jahre zusammenkamen, müssen wir eine Erleichterung gewähren, die sie für den Steuerbetrag erhalten haben.