Koszalin vakuumverpackungsmaschine

Catch Me, Patch Me!

Die Vakuumverpackungsmaschine wird verwendet, um den Artikel nach dem Absaugen von Luft in einem speziellen Behälter, üblicherweise in einer Folienverpackung, zu verschließen.Vakuumverpackungen erhalten die Frische von verpackten Produkten besser, da das Wachstum von Bakterien und Schimmelpilzen minimiert wird. Lebensmittel, die im Rahmen der derzeitigen Beihilfe verpackt werden, können sogar um ein Vielfaches stärker vorhanden sein als andere Verpackungsformen.

Verschiedene Arten von Vakuumverpackern sind auf dem Markt erhältlich. Obwohl ihre Verwendung eng ist, gibt es erhebliche Unterschiede im Verpackungsprozess.Kammerverpackungsmaschine - Nachdem das Ergebnis in der letzten Verpackung angegeben wurde, wird in der Kammer ein Vakuum erzeugt. Während dieses Mechanismus wird Restluft aus der Verpackung geworfen. Nach Abschluss des Vorgangs wird das Loch geschweißt. Kammerverpackungsmaschinen wachsen in zweiten Größen von kleinen bis zu Zweikammergeräten und erhöhen so die Verpackungseffizienz. Dieser Maschinentyp ist in erster Linie für seine niedrigen Betriebskosten, seine Fähigkeit und seinen geringen Energieverbrauch bekannt. Wird hauptsächlich im Lebensmittel- und Handelssektor verwendet.Streifenverpackungsmaschine - Im Gegensatz zu Kammerverpackungsmaschinen bleibt das verpackte Produkt außerhalb des Geräts. Das Vakuum wird mit einer Spezialfolie abgesaugt und die Öffnung des Beutels so platziert, dass das Produkt gerade im Gerät verschlossen ist. Klein im Vergleich zur Kammerverpackungsmaschine sind Größe und große Mobilität zweifelsohne Vorteile dieses Gerätemodells. Die Notwendigkeit, eine spezielle Folie zu kaufen, erhöht jedoch die Betriebskosten erheblich. Wird insbesondere im Lebensmittelbereich verwendet, wo es Gegenstände mit ungewöhnlichen Formen gibt, beispielsweise Wild.Verpackung - Bei Kammerverpackungsmaschinen spielt die Wahl des Folientyps bei Streifen offensichtlich keine große Rolle. Der erste Maschinentyp arbeitet hauptsächlich mit schlechten und praktisch verfügbaren glatten Folien. Verschiedene Arten von Verpackungsmaschinen erfordern die Verwendung von Rändelfolie.