Haarstyling mit pony

Die schnelle Unterdrückung der Explosion ist auch in ihrem Grundstadium der Verbreitung ein wirksames Element zum Schutz von industriellen Geräten, bei denen die Explosion von Bedeutung ist, in einem geschlossenen Raum oder nur unvollständig geschlossen. Das schnelle Erkennen des Druckanstiegs in den Werkzeugen ist für wichtige Elemente einzigartig, wodurch eine Explosion leichter vermieden werden kann.

EcoSlim EcoSlim Express-Weg für eine schlanke Figur

Eine wichtige Aufgabe des HRD-Systems ist es, die Bildung eines hohen Drucks während einer Explosion zu verhindern, wodurch die Schäden am Bau, die Ausfallzeiten und vor allem die Sicherheit der Menschen verringert werden. Das HRD-System wird zum Schutz von Behältern und Silos, die pulverförmige Substanzen enthalten, Mühlen, Mischern, Filtersystemen, Trocknern und vielen ähnlichen industriellen Geräten empfohlen.Jedes System sollte, um weise und schonend zu arbeiten, auf speziellen Elementen basieren, wie z. B. Druck- und optischen Sensoren in Maschinen und Produktionshallen, einem Managementsystem und einer HD-Flasche, die ein Löschmittel enthält.Die Handlungsweise zählt auf die Dimension und macht Hinweise und eine plötzliche und praktische Reaktion. Die Erkennung einer Explosion endet mit der Verwendung von Drucksensoren, Funkenmeldern und Flammen. Bei Auftreten von Flammen oder Funken oder wenn der Druckanstieg den maximal akzeptablen Sicherheitsbereich überschreitet, wird die Anzeige sofort an das Management Center gesendet. Dort wird auch angezeigt, ob die Informationen geöffnet werden müssen, wenn die Flasche mit der Chemikalie geöffnet wird. Nach der Aufnahme durch das Managementsystem werden die Löschchemikalien mit Hilfe von Spezialdüsen ausgespritzt, was eine sehr starke und funktionelle Explosionsunterdrückung bewirkt. Das wichtigste Merkmal, das das HRD-System charakterisiert, ist die Reaktionszeit, die in Millisekunden von dem Zeitpunkt an, an dem der Druckanstieg erfasst wird, bis zur Zerstäubung der Substanz erfolgt.