Arzt und kasse

Jeder Unternehmer, der in einer Heimkasse arbeitet, hat jeden Tag mit verschiedenen Problemen zu kämpfen, die auch bei Gerichten auftreten können. Wie alle Computer sind Registrierkassen nicht unabhängig von Defekten und fallen manchmal aus. Nicht jeder Firmeninhaber weiß, dass er zu jeder Zeit, wenn mit Hilfe einer Registrierkasse Aufzeichnungen gemacht werden, ein anderes solches Gerät haben sollte - natürlich aufgrund des Ausfalls dieses Grundgeräts.

Das Fehlen einer Ersatzkasse von elzab beim Weiterverkauf von Waren oder Dienstleistungen kann zu Bußgeldern durch das Finanzamt führen, da dadurch Verkaufslisten während des Zeitraums des Hauptgeräteausfalls verhindert werden. Die zusammen mit der Registrierkasse aufbewahrten Dokumente sollten das Registrierkassenserviceheft enthalten. Dieses Material enthält nicht nur Reparaturen von Geräten, sondern auch Tipps zur Fiskalisierung der Registrierkasse oder zum Ersetzen ihres Speichers. In der Dienstleistungsposition muss sie über die vom Finanzamt angegebene eindeutige Nummer, den Namen des Unternehmens und die Adresse der Räumlichkeiten eingegeben werden, in denen der Betrag gezahlt wird. All diese Tipps sind für Steuerprüfungen erforderlich. Bei allen Eisenbahnen, bei denen es sich um Registrierkassen handelt, gehört deren Reparatur zu den Aufgaben eines spezialisierten Dienstes, mit dem jeder Unternehmer, der Registrierkassen benutzt, einen unterschriebenen Vertrag haben sollte. Was ist weit - Sie sollten das Finanzamt über jede Änderung in der Kasse Techniker informieren. Der Verkauf an Registrierkassen sollte in den kontinuierlichen Modus übergehen. Wenn Sie also den Speicher der Registrierkasse füllen möchten, müssen Sie Ihre Meinung gegen die letzte austauschen und gleichzeitig den Speicher auslesen. Das Auslesen des Finanzkassenspeichers kann - ebenfalls wie eine Änderung - aber nur von einer autorisierten Stelle vorgenommen werden. Darüber hinaus muss die Arbeit in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes erledigt werden. Aus dem Speicher der Steuerkasse wird ein entsprechender Bericht erstellt, von dem eine Kopie beim Finanzamt und die andere beim Unternehmer eingeht. Es ist erforderlich, dass dasselbe Protokoll zusammen mit nachfolgenden Dokumenten, die sich auf die Registrierkasse beziehen, gespeichert wird. Wenn dies nicht der Fall ist, kann das Amt eine Vertragsstrafe verhängen.